2 Tage Sardonahütte

TourenleiterIn
Marianne Romang
Datum
19.8.2020-20.8.2020 [Mi-Do]
Anmeldung ab
1.7.2020
Anmeldeschluss
4.8.2020
Tourencode
W/A/T4
Tourengruppe
Senioren, Sektion
Tourenstatus
Veröffentlicht
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

2 Tageswanderung von Flims über Segnasboden sut/sura und Trinserfurgga, Uebernachten in Sardonahütte. Am 2. Tag Höhenwanderung via Plattensee nach St. Martin und Gigerwald.

Fahren mit Sesselbahn von Flims nach Naraus.Wandern dann über den unteren und oberen Segnasboden, Fuorcla Raschaglius und dann weglos auf die Trinser Furgga.
Uebernachten in Sardonahütte.
2. Tag: Höhenwanderung zum Plattensee, dann runter via Plattenalp zur Walsersiedlung St. Martin, entlang am Gigerwaldsee zur Bushaltestelle Gigerwald, Staudamm.

Auskunft
Marianne Romang 079 732 33 52
Fahrplan
Davos Platz ab 7.30 Uhr, Davos Dorf ab 7.34 Uhr
Billet lösen
Nach Flims Bergbahnen, zurück ab Gigerwald Staudamm.
Transportmittel
ÖV
Reisekosten
Bergbahn Flims - Naraus
Rückreise (geplant)
Davos Platz an 18.57 Uhr
Ausrüstung

Bergwanderausrüstung

Zeitrahmen
1. Tag: 6 Std. / 2. Tag: 5 Std. 30 Min.
Höhendifferenz
1. Tag: Aufstieg 1000 m, Abstieg 600 m / 2. Tag: Aufstieg 650 m, Abstieg 1400 m m
Verpflegung
Rucksack, Hütte
Unterkunft
Sardonahütte, Innenschlafsack mitnehmen
Unterkunftskosten
CHF 58.-